Aktuelles

Unser Soziales Warenhaus "SoWas" mit Backnanger Tafel und Bücherstüble finden Sie seit September 2014 im fam futur, Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien, in der Theodor-Körner- Straße 1. Auf über 400 qm Verkaufsfläche wird ein breites Angebot an Secondhand-Waren wie Kleidung, Haushaltswaren, Bücher und vieles mehr ansprechend präsentiert.

Menschen mit schmalem finanziellem Budget finden in der Backnanger Tafel eine günstige Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel. 

Das SoWas ist der Versuch einer Antwort auf ökonomische und soziale Realitäten unserer Gesellschaft. Es hat insbesondere das Ziel, finanziell benachteiligten Familien und Einzelpersonen zu helfen und sie in ihrer Lebenssituation zu entlasten. Kunden finden Schnäppchen der besonderen Art, Waren die zum Wegwerfen zu schaden sind, finden Weiterverwendung. 

Für die Umsetzung der Idee des Sozialen Warenhauses engagiert sich ein Team von Menschen haupt- und ehrenamtlich. 


Christbaumverkauf für einen guten Zweck
Gelegenheit, mit dem Kauf eines Weihnachtsbaums zugleich ein gutes Werk zu tun, gibt es am Samstag, den 15. Dezember 2018, beim fam futur. Mehr..


SIE HABEN ETWAS ZEIT ÜBRIG?
JETZT mitmachen beim Verein Kinder- und Jugendhilfe Backnang!
Mehr...


OSTERAKTION FÜR DIE TAFEL BACKNANG.
Durch die Osteraktion konnte die Backnanger Tafel in der Osterwoche ihr Warenangebot deutlich aufstocken. Mehr...


GROßZÜGIGE FAHRRADSPENDE
von Bikes'n'Boards Backnang an das Soziale Warenhaus. Mehr...


Seit dem 01. Januar 2017 ist Frau Daniela Kramm die neue Leiterin des SoWas mit Backnanger Tafel, Bücherecke und Möbel-Shop.
Margita Debreceni trat Ende Dezember nach 20jähriger Tätigkeit für den Verein Kinder- und Jugendhilfe in den wohlverdienten Ruhestand. In feierlichem Rahmen wurde ihr von Herrn Franke als Dank und Auszeichnung für ihr Engagement das Kronenkreuz der Diakonie überreicht. Mehr…


Für Warenspenden wie Kleidung und Schuhe, Accessoires, Haushaltswaren, Spiele (soweit vollständig), Spielzeug, Bücher, Schallplatten, Musikkassetten, DVDs, Dekorationsgegenstände usw. sind wir sehr dankbar. Wir bitten unsere Spender aber darum, uns nur gut erhaltene, funktionsfähige, saubere und wiederverwendbare Waren zukommen zu lassen.
Nicht angenommen werden: Medikamente und Spritzen, Hygieneartikel, die nicht mehr originalverpackt sind. Wegen Möbel-Spenden wenden Sie sich bitte direkt an unseren Möbel-Shop.

fam futur
Zentrum für Kinder,
Jugendliche und Familien
mit kunterbunt, caDU und SoWas
ist eine Einrichtung des Vereins
Kinder- und Jugendhilfe
Backnang e.V.

Direkt-Kontakt

Daniela Kramm
Telefon: 07191-3419-148
Telefax: 07191-3419-188
sowas(at)kinderundjugendhilfe-bk.de

Öffnungszeiten:

SoWas mit
Bücherecke und
Backnanger Tafel:
Montag – Freitag 9-13 Uhr
und 14:30-18 Uhr, 
Mittwochnachmittag geschl
Samstag 9-12:30 Uhr